Deutsch 222 - Frühjahr 2007
German Culture Today
 

Arbeitsplan

Axel Hildebrandt
E-mail: ahildebr@MtHolyoke.edu

 

Datum

Literarische Texte, Essays, Filme und Gedichte (vor der Klasse anschauen bzw. lesen)
 

Kontext und Kulturgeschichte
 

Montag,
29. Januar

  • Einführung, Kursplan besprechen

 

Mittwoch,
31. Januar

  • Günter Eich, "Inventur" (1945)
  • Hans Erich Nossack, "Der Untergang" (1948)
  • Arnulf Baring, "Deutschland im August 1945"
  • Wulf Koepke: Die Deutschen (DD), S. 160-62 "Wie war es möglich?" (Kurzreferat einer Studentin)

Montag,
5. Februar

  • Wolfgang Borchert, "Das Brot" (1945)
  • Karl Jaspers, "Die Schuldfrage"
  • Hannah Arendt, "Organisierte Schuld"
  • DD, S. 165-66, "Die Stunde Null", (1 Referat)

Mittwoch,
7. Februar

  • Alexander und Margarete Mitscherlich, "Die Unfähigkeit zu trauern" (Auszüge)

  • Heinrich Böll, "Bekenntnis zur Trümmerliteratur" (1952)

 

Montag,
12. Februar

 

  • Bertolt Brecht, Buckower Elegien (1953)
  • DD, S. 167-170 "Die Teilung Deutschlands" (1 Referat)

Dienstag,
13. Februar
19 Uhr, LRC

  • Gerhard Klein: Berlin - Ecke Schönhauser (1957)
 

Mittwoch,
14. Februar

  • Ralf Dahrendorf, The German Question
  • Gerhard Klein: Berlin - Ecke Schönhauser (1957)
  • DD, S. 170-73, "Die deutsche Bevölkerung nach dem Krieg", (1 Referat) 

Montag,
19. Februar

  • Josef Müller-Marein, "Abstimmung mit den Füßen"
  • Stefan Heym, "Mein Richard"
  • DD, S. 173-176, "Der Kalte Krieg", (1 Referat)

Mittwoch,
21. Februar

  • Marion Gräfin Dönhoff, "Wer denkt noch an den Staat" (Die Spiegel-Affäre)
  • Hans Magnus Enzensberger, "Über die Schwierigkeit, ein Inländer zu sein" (1964)
  • Aufsatz 1, 1. Fassung für Instructor fällig (2. Fassung eine Woche nach Rückgabe durch Instructor fällig)
  • DD, S. 180-82, "Das deutsch-deutsche Verhältnis auf dem Weg zur Entspannung" (1 Referat)

Montag,
26. Februar

19 Uhr, Gamble Auditorium

  • Regisseur Michael Hofmann im Unterricht

  • Michael Hofmann: Eden (2006)

 

Dienstag,
27. Februar
19 Uhr, LRC

  • Kurt Maetzig: Das Kaninchen bin ich (1965)
 

Mittwoch,
28. Februar

  • Kurt Maetzig: Das Kaninchen bin ich (1965)
  • Theo Sommer, "Die Vernunft bleibt auf der Strecke"
  • DD, S. 182-85, "Der real-existierende Sozialismus in der DDR (1 Referat) 

Montag,
5. März

  • Karl Jaspers, "Wohin treibt die Bundesrepublik?"
  • Uwe Johnson: "Über eine Haltung des Protestierens" (1967), "Versuch, eine Mentalität zu erklären" (1970)
  • DD, S. 185-87, Reformen und Krisen (1 Referat)

Mittwoch,
7. März

  • Maxie Wander, Guten Morgen, du Schöne: "Das Schiff fahren lassen", "Alraune"
  • Sarah Kirsch, Gedichte
  • DD, S. 187-88, Die "Wende" der achtziger Jahre (1 Referat)

Montag,
12. März


 

  • Robert Leicht, "Einheit durch Beitritt"
  • DD, S. 191-93, Die Wiedervereinigung Deutschlands (1 Referat)

Dienstag,
13. März
19 Uhr, LRC

  • Hans-Hermann Hertle, Gunter Scholz: Als die Mauer fiel - 50 Stunden, die die Welt veränderten (1999)
 

Mittwoch,
14. März
,
 

  • Hans-Hermann Hertle, Gunter Scholz: Als die Mauer fiel - 50 Stunden, die die Welt veränderten (1999)

 

Montag,
26. März

  • Jana Hensel, Zonenkinder, S. 11-26

 

Mittwoch,
28. März

  • Jana Hensel, Zonenkinder, S. 65-82

 

Montag,
2. April

  • Jana Hensel, Zonenkinder, S. 153-168
 

Mittwoch,
4. April

  • Annett Gröschner, Moskauer Eis, S. 7-18
 

Montag,
9. April

 

  • Annett Gröschner, Moskauer Eis, S. 19-36
 

Dienstag,
10. April
19 Uhr, LRC

  • Leander Haußmann, Sonnenallee (1999)
 

Mittwoch,
11. April

  • Leander Haußmann, Sonnenallee (1999)
  • Aufsatz 2, 1. Fassung für Instructor fällig (2. Fassung eine Woche nach Rückgabe durch Instructor fällig)
  • DD, S. 228-30 Lebensbedingungen im Vergleich (1 Referat)

Montag,
16. April

  • Wladimir Kaminer, Erzählungen (2001)
 

Mittwoch,
18. April

  • Jusuf Naoum, "Aus dem Ghetto heraus", "Nacht der Phantasie"
 

Montag,
23. April

 

  • Christoph Hein, "Eure Freiheit ist unser Auftrag"

 

Dienstag,
24. April
19 Uhr, LRC

  • Wolfgang Becker, Das Leben ist eine Baustelle (1997)
 

Mittwoch,
25. April

  • Wolfgang Becker, Das Leben ist eine Baustelle (1997)

  • DD, S. 299-300, Deutschland als Wirtschaftsmacht (1 Referat)

Montag,
30. April
  • Judith Hermann, "Sommerhaus, später" (1998)
 

Mittwoch,
2. Mai

19 Uhr, LRC

  • Judith Hermann, "Sonja"
  • Durs Grünbein, Gedichte
  • Aufsatz 3, 1. Fassung für Instructor fällig (Schlussfassung am 15. Mai fällig)
  • Andreas Dresen: Halbe Treppe (2002)
 

Montag,
7. Mai

  • Andreas Dresen: Halbe Treppe (2002)
 

Mittwoch,
15. Mai

  • Schlussfassung der 3. Arbeit fällig
 
Schöne Ferien!


Zurück zur Startseite